Siliziumnitrid (Si3N4)

Siliziumnitrid ist eine hellgraue bis schwarze Keramik, die insbesondere aufgrund ihrer guten mechanischen Eigenschaften bis 1800°C, in der Hochtemperaturtechnik eingesetzt wird. Siliziumnitridkeramiken zeichnen sich durch eine niedrige Dichte, hohe Bruchzähigkeit, niedrigen Reibungskoeffizienten und sehr gute Thermoschockbeständigkeit aus. Ihre Eigenschaften sind jedoch stark abhängig von dem verwendeten Herstellungsverfahren und den zugesetzten Additiven.

Typische chemische Zusammensetzungen

Siliziumnitrid YAG-LP-gebundenes RTP
(Si3N4-YAG)

Branchen

Öl- & Gasindustrie, Automobilindustrie, Umwelttechnik, Luft- & Raumfahrt, Verschleißschutz

Anwendungsbeispiele

Gasdichtungsringe, Kugel-Rollenlager, Windenergie, Großanlage wie Turbine oder Züge, Verschleißteile, Gleitlager

Siliziumnitrid Spinell-LP-gebundenes RTP (Si3N4-AlMg) 

Branchen

Öl- & Gasindustrie, Automobilindustrie, Umwelttechnik, Luft- & Raumfahrt, Verschleißschutz

Anwendungsbeispiele

Gasdichtungsringe, Kugel-Rollenlager, Windenergie, Großanlage wie Turbine oder Züge, Verschleißteile, Gleitlager

Siliziumnitrid Pulver
(Si3N4)

Branchen

Öl- & Gasindustrie, Automobilindustrie, Umwelttechnik, Luft- & Raumfahrt, Verschleißschutz

Anwendungsbeispiele

Gasdichtungsringe, Kugel-Rollenlager, Windenergie, Großanlage wie Turbine oder Züge, Verschleißteile, Gleitlager

Siliziumnitrid
Feinpulver (Si3N4)

Branchen

Öl- & Gasindustrie, Automobilindustrie, Umwelttechnik, Luft- & Raumfahrt, Verschleißschutz

Anwendungsbeispiele

Gasdichtungsringe, Kugel-Rollenlager, Windenergie, Großanlage wie Turbine oder Züge, Verschleißteile, Gleitlager

Individuelle Siliziumnitrid Pulver (Si3N4)

Branchen

Öl- & Gasindustrie, Automobilindustrie, Umwelttechnik, Luft- & Raumfahrt, Verschleißschutz

Anwendungsbeispiele

Gasdichtungsringe, Kugel-Rollenlager, Windenergie, Großanlage wie Turbine oder Züge, Verschleißteile, Gleitlager